Swift S1

Der Swift ist ein einsitziges Segelflugzeug aus polnischer Produktion, welches ausschließlich für den Kunstflug eingesetzt wird. Zwar kann es auch normal fliegen aber seine Gleitleistungen sind eher mäßig. Er ist sehr stabil gebaut und hält Lasten größer +10/-7 g aus. Seinen Erstflug hatte der Swift 1991 und seit dem zählt er zu den erfolgreichsten Segelkunstflugzeugen der Welt und ist bei Wettbewerben immer noch auf den vorderen Rängen zu finden.
Der Swift gehört in eine Haltergemeinschaft, in der der LSV einen Anteil hält um kunstflugberechtigten Vereinsmitgliedern das Training auf einem Hochleistungsgerät zu ermöglichen.

Technische Daten

Gleitzahl 30
Höchstgeschwindigkeit 287km/h
Mindestgeschwindigkeit) 78km/h
Maximal Abflugmasse
410kg
Ausstattung G-Messer
Spannweite 12,68m
Flügelfläche 10,5m²
Lastvielfache +10,0/–7,5
Länge 6,91m
maximale Flächenbelastung 35kg/m²